Das iPad im Unterricht – Erfahrungen einer Schweizer Primarschule

An einer Schweizer Primarschule in Regensdorf wurde das Ipad ein Jahr lang von der ICTF auf den pädagogischen und technischen Einsatz im Unterricht getestet. Zur Zeit ist ein weiteres Ipad in der Kleinklasse im Einsatz. Daneben sind
je zwei Ipads pro Schuleinheit vorhanden. Zusätzlich kommen die verschiedenen Projekte mit Ipads in Schulen weltweit, welche sorgfältig dokumentiert und diskutiert werden.

Erste Erfahrungen und ein kleines Fazit finden Sie  hier.

Schreibe einen Kommentar