(Wieder)Belebung mit Morfo


Mit dieser App kann man Menschen, Skulpturen, Tieren, Pflanzen – also nahezu allem – ein (mitunter auch anderes) Gesicht geben und animieren.

 Beschreibung im App Store

Im Unterricht können zum Beispiel längst verstorbene Schriftsteller, Wissenschaftler, Philosophen, Künstler oder Kunstwerke zu neuem Leben erweckt werden, sich vorstellen, rezitieren oder sich selbst aus heutiger Sicht interpretieren.
Anwendungsmöglichkeiten finden sich in vielen Fächern.

Videobeispiele: Morfo im Unterricht

Die Videos können direkt aus Morfo in die Foto App exportiert werden. Der fertige Film wurde hier mit iMovie erstellt, die Zeichnungen des jeweiligen Vorspanns mit Brushes.

Preis: kostenlos

Die Kaufversion Morfo 3 D Face Booth (79 Cent) bietet mehr Kostüme, ansonsten konnte ich keine zusätzlichen Funktionen entdecken.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *