Tag Archiv für Flash Player App Animation Video Browser

iPad und Flash

Puffin

iOS unterstützt kein Flash. Dies wird von vielen als Schwachpunkt der Apple-Produkte gesehen. Abgesehen davon, dass HTML5 moderner ist und auch immer mehr Mediendaten in diesem Format vorliegen, gibt es dennoch eine Möglichkeit, Flash auch auf dem iPad zu nutzen.
Die Apps gehen dabei alle nach dem gleichen Prinzip vor: Es handelt sich immer um den Fernzugriff auf einen Rechner, der mit Flash umgehen kann. Das kann ein anderer Rechner im gleichen WLAN sein (z.B. Flash Video Web Browser von Splashtop) oder ein Server in den US (z.B. Puffin, Photon, Skyfire). Dies bedeutet, dass sich Animationen und Audiodateien in guter Qualität wiedergeben lassen, während bei Videos und manchen Spielen deutliche Qualitätseinbußen zu sehen sind. (leichtes Ruckeln, kein Vollbildmodus). Dennoch für den Einsatz im Unterricht oder zum Selbstlernen durchaus genügend.
Es handelt sich bei den vier von mir getesteten „Browsern“ jeweils um kostenpflichtige Apps, wobei „Puffin“ als „Puffin free“ zunächst 14 Tage kostenlos ausprobiert werden kann, bevor derzeit 2,69€ fällig werden. Die anderen beiden schlagen mit je 4,49€ zu Buche.