Tag Archiv für iBooks

BookWidgets – interaktive Übungen für iPads erstellen

Attraktive Arbeitsblätter, Quizze, Fragebögen und viele Aufgabentypen mehr können mit dem Programm BookWidgets für iPads erstellt werden.

Nach der Registrierung auf bookwidgets.com kann das Programm für PC oder Mac auf den Rechner heruntergeladen werden. Dort lassen sich nun vielfältige Aufgaben entwerfen, die dann entweder am Mac mit dem Programm ibook author in elektronische Bücher per drag and drop eingebunden werden können, oder aber nach dem hochladen auf den BookWidgets Server von den Schülern auf ihren iPads verwendet werden können. Dazu muss vorher die BookWidgets-App auf den iPads installiert sein.

Wenn die Schüler nun den entsprechenden Code der Widgets, den sie vom Lehrer erhalten, in der App eingeben, können Sie die Aufgaben bearbeiten, per e-Mail an den Lehrer schicken und die korrekten Antworten überprüfen.

Kosten: Die Testversion ist kostenlos, allerdings öffnet sich dann in der App ein Fenster, in dem auf die Testversion hingewiesen wird. Als Lehrer zahlt man 49$ im Jahr, als Lehrerteam 199$.

Vorteile: Man kann nach relativ kurzer Einarbeitungszeit sehr ansprechende individuelle Materialien für die Schüler erstellen. Die Schüler können sich selbst kontrollieren und die Aufgaben können an die E-Mailadresse des Lehrers zur Kontrolle gesendet werden. Denkbar wäre auch, dass die Schüler selbst für die Klasse Aufgaben entwerfen, dazu benötigen sie allerdings einen PC/Mac mit der entsprechenden Software. Videoanleitungen auf der Website erleichtern den Umgang mit dem Programm.

Nachteile: Leider können die Widgets nicht direkt am iPad erstellt werden sondern ein PC/Mac mit entsprechendem Programm wird benötigt.

Sowohl zum download auf die iPads als auch zum verschicken der gelösten Aufgaben an den Lehrer wird eine Internetverbindung benötigt.

Hinweis: Multimediale  interaktive Lernbausteine erstellen kann man auch mit LearningApps.

Erstellung eines 3D Modells (in iBooks integrierbar!)

Mit Hilfe dieser Anleitung können Sie mit einem geringen Zeitaufwand von ca. 15 Min aus einem beliebigen Gegenstand ein Augumented-Realty 3D-Modell für iPads erstellen. Unter Augumented-Reality versteht man eine Erweiterung der Realität durch eine weitere (digitale) Informationsebene. Hierbei wird ein sogenannter „Marker“ (in diesem Fall der Dollarschein) genutzt, um über die Kamerafunktion des iPads ein 3D-Modell in Echtzeit auf den Bildschirm zu projizieren.

Mit Hilfe dieser Anleitung können Sie beispielsweise, wie hier auf den Fotos zu sehen ist, eine digitale Version eines Herzmodell allen Gruppen mit einem iPad zur Verfügung stellen.

 

Was wird benötigt: 

–        App: Shimmer (89 Cent im  AppStore)
–        App: 123D Catch (kostenlos, AppStore
zur Benutzung aber Registrierung erforderlich)
Optional: Dropbox oder Google 3D Warehouse
Optional: Geldschein (Dollar oder Euro)

1.    Die Erstellung eines eigenen 3D Modells:

Im ersten Schritt geht es um die Erstellung eines eigenen 3D-Modells, welches später mit verschiedenen Programmen genutzt werden kann.

  1. App: 123 Catch im Appstore herunterladen und installieren (Die App ist kostenlos, benötigt aber später eine Registrierung).
  2. Die App öffnen und rechts oben einloggen (sign in), bzw. bei 123D Autodesk registrieren. Dieser Schritt ist leider notwendig, um die erstellten Dateien später herunterladen zu können. Aber die Registrierung ist ebenfalls kostenlos!
  3. Auf „New Capture“ drücken (es erscheint eine Anleitung mit Tipps für eine gute Aufnahme! Es lohnt sich diese anzuschauen!).
  4. Bilder für ein optimales Ergebnis in 3 Reihen (oben, mitte und unten) jeweils 360° um das Objekt herum aufnehmen. (Siehe Bild)
  5. Bilder hochladen (dort werden sie verarbeitet).
  6. Save Capture“ und „Submit“ anklicken.

Nun kann man nach dem Rechenprozess sein neues Modell in der App direkt anschauen.

2.    Integration des Modells in die App Shimmer für die Augumented-Reality Nutzung
Im ersten Schritt haben Sie nun ein 3D-Modell erstellt. Um nun aber auch die Augumented-Reality Funktion nutzen zu können, benötigt man nun die App „Shimmer“. Diese ist im Appstore für 89 Cent erhältlich.

Integration in Shimmer:

  • App: Shimmer im Appstore herunterladen und installieren (Kosten: 89 Cent).

mehr…..
Weiterlesen